Mittwoch? Na klar, Stream aus dem Häkken!
online

, Hamburg

Mittwoch? Na klar, Stream aus dem Häkken!

Mittwoch

online

What The Häkk?! mit THE JUJUJUS

OHA! Music , Häkken, ASK HELMUT & Dringeblieben präsentieren:

What the Häkk?! Live-Session mit THE JUJUJUS

Datum: 13.01.2021
Location: Häkken & Dringeblieben
Streaming-Link: coming soon!
Beginn: 20.00 Uhr
Support-Tickets: via LYA – Love Your Artist: https://bit.ly/3nbBhYb

……

WHAT THE HÄKK?!

Jeden Mittwoch bringen OHA! Music & ASK HELMUT via dringeblieben.de professionell produzierte Mitschnitte und Live-Content aus dem Hamburger Häkken auf die großen und kleinen Bildschirme da draußen.Den Straeming-Link teilen wir hier in dieser Veranstaltung mit euch. Die Sessions sind frei verfügbar. Wenn ihr die Band und die Produktion unterstützen wollt, könnt ihr das gerne mit dem Kauf von Support-Tickets bei LYA – Love Your Artist. Hier geht’s zum Shop: https://bit.ly/3nbBhYb …

Wenn ihr das Format direkt unterstützen wollt, könnt ihr das auch mit dem Kauf von Support-Tickets bei LYA – Love Your Artist tun – https://bit.ly/2Xqo0RY

…..

THE JUJUJUS

Wenn sich verzerrte Stimmen in elektronische Klangteppiche mischen und treibende Beats zu pulsierenden Flächen wandeln, dann ist das weibliche Duo THE JUJUJUs in ihrem Element.

Seit 2010 arrangieren und produzieren sie ihre experimentellen Sounds und Live-Sets in Eigenregie und erfinden sich dabei immer wieder neu.

2014 wurde ihr Debütalbum »MUSIQUE CONCRÈTE«, zusammen

mit zwei Single-Veröffentlichungen und einem Remix der Berliner Techno-Koryphäe DJAroma, veröffentlicht. »ASAP«, die Remix-Version ihres Erstlingswerkes folgte 2016 – in Kooperation mit Liam Back, La Boum Fatale, Parasite Single, u.v.a. Nach Auftritten auf dem MS Dockville, Reeperbahn oder Habitat Festival, waren sie unter anderem Support für Omar Souleymann, Marbert Rocel, Peaches und Baths.

……

Du freust dich schon riesig drauf, wenn du wieder live im Club vor oder auf der Bühne dabei sein kannst? Dann hilf uns die Hamburger Clublandschaft am Leben zu halten indem du das Clubkombinat Hamburg unterstützt: https://www.startnext.com/save-our-sounds-hamburg

Zum Event

Bilder via Facebook